Gutachten für Fahrzeuge

Das KFZ-Schadengutachten dient zu Ermittlung der Reparaturkosten und zur Beweissicherung der Schäden am Unfallfahrzeug. Wir erstellen Ihr Schadengutachten für Pkw, Nutzfahrzeuge, Wohnmobile (Caravan) und Motorräder. Mit uns haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite, wenn es um die Unfallschadensabwicklung geht. Unsere KFZ-Gutachter sind personenzertifiziert und unterziehen sich permanenter Qualitätskontrollen durch unseren Partner TÜV SÜD. Regelmäßige Weiterbildungen garantieren ein Fachwissen auf höchstem Niveau.

Ablauf nach einem Schaden

Als zertifizierter Kfz Gutachter / Kfz Sachverständiger bringe ich meine Fachkompetenz und langjährige Erfahrung mit ein und stehe gern mit Rat und Tat zur Verfügung.

0176 663 289 08

Step 1. Kontakt

Kontaktieren Sie mich über WhatsApp, E-Mail, Telefon oder einfach über das Kontaktformular.

Step 2. Begutachtung

Im Rahmen der Begutachtung schaue ich mir den Schaden genau an, notiere alle relevanten Informationen und Daten, erstelle detaillierte Bilder, lese Fehlerspeicher vorhandener Steuergeräte aus etc.. Selbstverständlich beantworte ich gern Ihre Fragen und berate Sie über den weiteren Ablauf.

Step 3. Gutachtenerstellung

Aus den in der vorangegangenen Begutachtung gewonnenen Informationen kalkuliere ich u. a. die Schadenshöhe, Wertminderung, den Nutzungsausfall und alle weiteren wichtigen Positionen. Dies wird abschließend von mir in einem Gutachten umfassend und für jeden verständlich dokumentiert.

Step 4. Versand des Gutachten

Das von mir erstellte Gutachten sende ich Ihnen je nach Wunsch entweder per E-Mail oder postalisch zu. Zeitgleich sende ich auch eine Kopie direkt an die Ihre Verhandlungspartner (Versicherung, Rechtsanwalt etc.), um so sicherstellen zu können, dass unnötige Verzögerungen vermieden werden.

Step 5. Kosten

In einem klaren Schadensfall, in dem Sie keinerlei Schuld tragen, trägt die Versicherung des Unfallverursachers die Kosten für Ihr Schadengutachten. Dadurch entstehen für Sie keinerlei Kosten, Sie müssen nicht in Vorkasse gehen, oder haben möglicherweise andere Umstände.

Step 6. Abschluss

Die Dauer der Schadensregulierung ist sehr unterschiedlich. Alle Beteiligten haben ein hohes Eigeninteresse und versuchen für sich den Schaden so gering wie möglich zu halten. Selbst bei klarer Sachlage müssen Sie nach meiner Erfahrung bis zum Abschluss mit zwei und mehr Wochen rechnen.

Sie haben Fragen?

Ist noch etwas unklar oder benötigen Sie eine kostenlose Erstberatung?
Rufen Sie mich an, ich berate Sie gern.

Montag bis Freitag von 08:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

0176 663 289 08

Kfz Schadengutachten
Thüringen // Sachsen-Anhalt // Sachsen und bundesweit

Das Kfz Schadengutachten ist die Voraussetzung für eine problemlose Schadensabwicklung.




 

Was ist ein Schadengutachten / Schadensgutachten?

Das Kfz Schadengutachten ist die Voraussetzung und perfekte Vorbereitung, für eine problemlose Schadensabwicklung. Der Kfz Gutachter bzw. Kfz Sachverständige ermittelt im Rahmen der Besichtigung alle relevanten Faktoren zur Erstellung des Gutachten. Die Besichtigung durch den Kfz Gutachter bzw. Kfz Sachverständigen erfolgt wo Sie uns brauchen. Für die Erstellung eines Kfz Gutachten benötigt man die entsprechende Berufserfahrung und eine qualifizierte Ausbildung bzw. eine Personenzertifizierung wie sie bei Organisationen wie dem TÜV SÜD erlangt werden kann. Das Schadengutachten umfasst den Wiederbeschaffungswert, Restwert, Reparaturaufwand, Reparaturdauer, Reparaturkalkulation, Schadenfotos, Übersichtsfotos,  Nutzungsausfall, Wertminderung und die Mietwagenklasse.

Wann ist ein Gutachten / Schadengutachten / Schadensgutachten nötig?
Ein Schadensgutachten ist immer dann nötig wenn der Zustand eines Fahrzeug zur Beweissicherung und zur Feststellung der Schadenshöhe dokumentiert werden muss. Der Geschädigte benötigt das Gutachten um mit der Versicherung seinen Unfallschaden abzurechnen. Nur in einem Schadengutachten werden von dem Kfz Gutachter / Kfz Sachverständigen Wertminderung und Nutzungsausfallentschädigung berechnet und ermittelt.

Was kostet ein Schadensgutachten/ Gutachten/ Schadengutachten?
Das Honorar des Kfz Sachverständigen/ Kfz Gutachter richtet sich nach der Schadenhöhe und dem Aufwand. Gehen wir von 7.500 € Netto Reparaturkosten aus würde der Sachverständige ein Grundhonorar von ca. 850 € Netto berechnen. Hinzu kommen noch Nebenkosten wie Schreibkosten, Fotokosten, Fahrtkosten und die Nutzungsgebühren für Arbeitsplätze oder Hebebühnen falls nötig. Diese Nebenkosten werden nach Aufwand berechnet.


Sie lesen einen Artikel zum Thema Kfz Schadengutachten.